fbpx

Brücken

Zahnersatz durch Brücken in der Zahnarztpraxis Solothurn Süd

Fehlt ein einzelner Zahn, sollte zum Schutz vor Kippung der Nachbarzähne, Elongation des gegenüber liegenden Zahnes oder schlicht aus ästhetischen Gründen ein Ersatzzahn die Lücke schließen.

Konventionell geschieht dies durch eine Brücke, d.h. die Nachbarzähne werden überkront und dazwischen hängt der Ersatzzahn.

Diese Brücke besteht aus einem einzigen Stück und wird fest eingeklebt.

Nicht immer ist es notwendig, fehlende Zähne durch Implantate zu ersetzen. Häufig ist eine Brücke aus reiner Keramik die bessere Alternative – insbesondere wenn an die Lücke angrenzende Zähne mit größeren Füllungen versehen oder überkront sind.

Der Vorteil liegt in der kurzen Zeitspanne von nur 2 Wochen bis zum Schließen der Lücke – denn die Einheildauer eines Implantats beträgt einschließlich Anfertigung der notwendigen Krone zirka 4 bis 6 Monate.

Klebebrücken / Marylandbrücken

Klebebrücken ersetzen einzelne fehlende Zähne, bevorzugt Schneidezähne. Dazu wird mittels rückseitigen Keramik- oder Metallplättchen ein passgenauer Brückenzahn unsichtbar zwischen Nachbarzähnen verklebt.

Flury + Maeder
Zahnärzte Solothurn Süd

Wir bieten Ihnen eine gesamtheitliche Betreuung mit allen Zahnbehandlung aus einer Hand. Sie erreichen unsere moderne Praxis ganz einfach am Bahnhof Lohn-Lüterkofen, 7 Min. von Solothurn.

Zahnarztpraxis Flury + Maeder AG
Bibernbahnstrasse 2a
4573 Lohn-Ammannsegg

Tel: +41 32 422 08 10

100-5452-2

Fabian Maeder
Eidg. Dipl. Zahnarzt SSO, Praxisinhaber

100-5437

Beat Flury
Eidg. Dipl. Zahnarzt SSO, Praxisinhaber

Jetzt einen Termin buchen

Wählen Sie den für Sie besten Termin direkt online – wir freuen uns auf Ihren Besuch.